Werbung

Permakultur-Blog

Permakultur im Garten und auf dem Balkon

Tag: Landwirtschaft

Rudolf Steiner und die Permakultur

Durch einen Artikel in der „Erziehungskunst“ bin ich auf einen Abschnitt aus einem Vortrag von Rudolf Steiner gestoßen, in dem er die Permakultur 50Jahre vorweg genommen hat:

Rudolf SteinerUnd  jede Landwirtschaft  müsste  eigentlich  sich  nähern […] diesem Zustand, eine in sich geschlossene Individualität zu sein. Das heißt, es sollte die Möglichkeit herbeigeführt werden, alles dasjenige, was man braucht zur Hervorbringung, innerhalb der Landwirtschaft  selbst  zu  haben,  […]. Im Grunde genommen müsste eigentlich dasjenige, was in die  Landwirtschaft  hereingebracht  wird  an  Düngemitteln  und ähnlichem  von  auswärts,  das  müsste  in  einer  ideal  gestalteten Landwirtschaft  angesehen  werden  schon  als  ein  Heilmittel  für eine erkrankte Landwirtschaft.

Eine  gesunde  Landwirtschaft  müsste  dasjenige,  was  sie  selber braucht,  in  sich  selber  eben  auch  hervorbringen  können.

Rudolf Steiner – GA 327, S.39, 1924


Damit hat er eins der wichtigsten Kriterien für permanente Agrikultur auf den Punkt gebracht: Geschlossene Stoffkreisläufe. weiterlesen… »

Flattr this!

Die Geheimnisse der guten Erde

Die Geheimnisse der guten Erde„Die Geheimnisse der guten Erde“ ist ein Buch von Peter Tompkins und Christopher Bird und ich muß gleich vorweg nehmen, dass ich selten so bei einem Buch gelacht habe, das eigentlich ernst gemeint ist.

Das Buch habe ich als Hardcover für ganze 2€ beim Bücherflohmarkt der Stadtbücherei erstanden. Es fängt auch harmlos genug an, mit allgemeinen Beschreibungen über Mineraldünger und Chemie und wie er auf Dauer den Boden zerstört. Schon bald werden Rudolf Steiners Methoden ein Thema und die biologisch-dynamischen Präparate ziehen sich durch das ganze Buch. Nunja, einer meiner besten Freunde studiert gerade dieses Thema und ich stehe diesem grundlegend offen gegenüber. Auch die Erfolgsbeschreibungen sind sehr interessant und einleuchtend. Nur leider beginnt dann, was sich durch das ganze Buch zieht und es zu einer Lachnummer macht: Alle Erfolge werden auf mysteriöse kosmische und übersinnliche Kräfte zurückgeführt. Selbst wenn Erklärungen auf der Hand liegen. weiterlesen… »

Flattr this!