Werbung

Permakultur-Blog

Permakultur im Garten und auf dem Balkon

6 Leitsätze für organisches Gärtnern

Nach dieser Erkenntnis von den organischen Zusammenhängen können für den Gärtner folgende sechs Leitsätze aufgestellt werden:

  1. Erstens muß der Gärtner mit der Natur arbeiten und nicht gegen sie;
  2. zweitens muß er Abwechslung praktizieren, weil die Natur abwechslungsreich ist;
  3. drittens muß er für andere Lebensformen – tierische und pflanzliche – eine Umgebung gestalten, die derjenigen so ähnlich wie möglich ist, für die sie geschaffen sind;
  4. viertens muß er dem Boden möglichst genau so viel zurückgeben, wie er ihm nimmt;
  5. fünftens muß er den Boden verbessern und nicht die Pflanze;
  6. und sechstens muß er die Natur als ganzes sehen, niemals nur einen Teil davon.

John Seymour

 

Diese sechs goldenen Regeln für den Bio-Gärtner habe ich im Buch „Selbstversorgung aus dem Garten“ gefunden und kann sie in ihrer grundlegenden Aussage nur unterstützen.

Und ich würde noch hinzufügen:

Siebtens soll der Gärtner immer nur tun, was wirklich notwendig ist und nicht mehr. Er soll seinen Garten nicht „kaputtpflegen“.

Links

Das Buch „Selbstversorgung aus dem Garten“ [Partnerlink]

</ol>J

Flattr this!

1 Kommentar

  1. stimmt, würde ich unterschreiben. wusste gar nicht mehr, dass das von seymour ist, obwohl ich seine bücher ja auch habe. und der letzte satz könnte von fukuoka sein 😉

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>